• Nächste Veranstaltung
  • Sa., 15. 7. 2017
  • Paukseminar mit AH Dietz; 10 Uhr s. t.
  • … mehr

Alsatia: Studentenverbindung in Frankfurt am Main

Farben der Alsatia: Rot-Weiß-Blau




Zirkel der Alsatia
Zirkel der Alsatia

Unser Zirkel

Das ist unser Zirkel, ein monogrammartiges Symbol, wie es jede Studenten- oder Schülerverbindung führt. Der Zirkel wird beispielsweise als Zeichen der Verbindungszugehörigkeit hinter die handschriftliche Unterschrift gesetzt. Der Zirkel war ursprünglich, gegen Ende des 18. Jahrhunderts, ein Geheimzeichen als Studentenverbindungen und -orden von der Obrigkeit verboten waren.

Der Zirkel enthält meist die Buchstaben v, c, f und den Anfangsbuchstaben des Verbindungsnamens, in unserem Fall ein A für Alsatia, und wird üblicherweise in einem Zug gezeichnet. Die Buchstaben v, c, f standen anfangs (seit etwa 1785) für vivant fratres coniuncti, später (ungefähr ab 1795) für lat. vivat circulus fratrum, »es lebe der Kreis der Brüder«, wahrscheinlich in Anlehnung an Schillers Ode »Freude schöner Götterfunken«, in deren letzter Strophe es heißt »... schließt den heiligen Zirkel dichter!«.